Publikationen von Manfred Julius Müller

 

Manfred Julius Müller analysiert seit über 30 Jahren weltwirtschaftliche Abläufe. Er ist Autor verschiedener Bücher und Websites zu den Themenkomplexen Globalisierung, Kapitalismus und Politik.

 

Seine derzeit am häufigtsten aufgerufenen Seiten im Internet:

1 Globalisierung: Was darf die Bevölkerung darüber wissen?

2 Führen Zölle zur Abschottung?

3 Fake News verbreiten immer nur die anderen!

4 POLITISCHES LEXIKON Die etwas andere, alternative, nicht vom Staat oder vom Kapital dominierte Informationsplattform!

5 Wann kommt der Dexit? (der Ausstieg aus der EU)

6 Ist die Globalisierung Basis unseres Wohlstandes? Und leben wir auf Kosten der anderen?

7 Ist die Europäische Union gescheitert? Führt die Europäische Union unseren Kontinent in den Untergang?

8 Die politischen und wirtschaftlichen Folgen eines EU-Austritts Großbritanniens

9 Der Witz des Jahrhunderts: "Wir müssen Europa besser erklären!"

10 Globalisierung: "Das kann man bei uns ja nicht mehr produzieren!" Müssen Schuhe, Textilien, Computer, Handys usw. unbedingt in Lohndumpingländern hergestellt werden?

11 Der überforderte Sozialstaat

12 Echte Demokratie oder doch nur Scheindemokratie?

13 "Deutschland profitiert..." Die dreisten Parolen der Demagogen.

14 Der Propagandaapparat der Globalisierungslobby

15 Ist das deutsche Existenzminimum eine Zumutung?

16 Ist der Begriff "Lügenpresse" berechtigt?

17 Die dreiste Proklamation des Fachkräftemangels!

18 Deutschland ist kein Einwanderungsland!

19 Die Zähmung des Kapitalismus! Die kapitalistische Reformation! 42 Thesen für eine gerechtere Welt!

20 Warum ist eine Mehrheit der deutschen Bevölkerung noch immer für die EU?

 

 Impressum


Was hat uns die Weisheit der vielen Wirtschafts-Nobelpreisträger und der tonangebenden Ökonomen in den letzten Jahrzehnten gebracht? Die Konzerne wurden immer mächtiger, Millionen Aktionäre wurden sagenhaft reich - aber dem Durchschnittsbürger in den Hochlohnländern geht es heute schlechter als vor 40 Jahren (obwohl sich die Produktivität verdoppelte und die Leistungsverdichtung bei der Arbeit stark zugenommen hat).
Woran liegt, das? Was lief falsch? Der Klassiker "DAS KAPITAL und die Globalisierung" liefert überzeugende Antworten. Schonungslos offen, für jedermann verständlich.

Ab sofort im Buchhandel lieferbar (auch in den USA):

Zusammenhänge erkennen!
Und wenn es sein muss, auch gegen die Interessen des Großkapitals handeln.
Sind unsere gewählten Politiker dazu noch in der Lage? Oder glauben sie immer noch, dass ein durch und durch unfairer grenzenloser Freihandel mit Lohnunterschieden von 1000 Prozent ein Segen für die Menschheit sei?

Aktuelle Bücher von Manfred Julius Müller:
DAS KAPITAL und die Globalisierung - nur 13,50 Euro
DAS KAPITAL und die Weltwirtschaftskrisen - nur 5,80 Euro
DAS KAPITAL und der Sozialstaat - nur 7,90 Euro
RAUS AUS DER EU oder durchhalten bis zum Untergang? - nur 5,90 Euro
Der Freihandelswahn - nur 6,50 Euro
Menschlichkeit kennt keine Grenzen. Dummheit aber auch nicht! - nur 6,80 Euro
Only Fairtrade! Die kapitalistische Reformation! 42 Thesen für eine gerechtere Welt! - nur 5,- Euro

Manfred Julius Müller analysiert seit über 30 Jahren weltwirtschaftliche Abläufe. Er ist Autor verschiedener Bücher zu den Themenkomplexen Globalisierung, Kapitalismus und Politik. Manche Texte von M. J. Müller fanden auch Einzug in Schulbücher oder werden zur Lehrerausbildung herangezogen.

Die Analysen & Texte von Manfred Julius Müller sind überparteilich und unabhängig! Sie werden nicht, wie so oft üblich, von staatlichen Institutionen, Global Playern, Konzernen, Verbänden, Parteien, Gewerkschaften, der EU- oder der Kapitallobby gesponsert!