Publikationen von Manfred Julius Müller

Manfred Julius Müller analysiert seit über 30 Jahren weltwirtschaftliche Abläufe. Er ist Autor verschiedener Bücher und Websites zu den Themenkomplexen Globalisierung, Kapitalismus und Politik.

 

Seine derzeit am häufigsten aufgerufenen Seiten im Internet:

1 Trügerischer Wirtschaftsboom: Wann zerfällt das Kartenhaus aus Billiggeldschwemme, Nullzinspolitik und Währungsdumping?

2 Bootsflüchtlinge: Wie Menschenschlepper sich als Seenotretter aufspielen!

3 Ist die Welt nur über den Zoll zu retten und brauchen wir auch innerhalb der EU wieder Zölle?

4 Die 3 großen Nachteile der Globalisierung

5 Der Witz des Jahrhunderts: "Wir müssen Europa besser erklären!"

6 Wie neutral ist "Der Spiegel"?

7 Die Reparationsforderungen an Deutschland nehmen kein Ende!

8 "Aber das stimmt doch gar nicht, die Löhne sind doch gestiegen!"

9 "Deutschland profitiert..." Die dreisten Parolen der Demagogen.

10 Globalisierung: "Das kann man bei uns ja nicht mehr produzieren!" Müssen Schuhe, Textilien, Computer, Handys usw. unbedingt in Lohndumpingländern hergestellt werden?

11 Das Netzwerk neoliberaler Propaganda …

12 Echte Demokratie oder doch nur Scheindemokratie?

13 Agenda 2010. Damit Arbeit nicht mehr lohnt?!

14 Fake News verbreiten immer nur die anderen!

15 Ist der Kapitalismus reformierbar?

16 Globalisierung: Wie lange hält der Westen noch durch?

17 Wie glaubhaft ist die These vom Fachkräftemangel?

18 Deutschland ist kein Einwanderungsland!

19 Wie Demagogen die Öffentlichkeit manipulieren...

20 Protektionismus - das verlogenste Kapitel der Welt!

 

 Impressum

 

Manfred J. Müller analysiert seit 40 Jahren weltwirtschaftliche Abläufe. Er ist Autor verschiedener Bücher zu den Themenkomplexen Globalisierung, Kapitalismus und Politik. Manche Texte von Manfred J. Müller fanden auch Einzug in Schulbücher oder werden zur Lehrerausbildung herangezogen.
Die Texte und Bücher von Manfred J. Müller sind überparteilich und unabhängig! Sie werden nicht, wie es leider sehr häufig der Fall ist, von staatlichen Institutionen, Global Playern, Konzernen, Verbänden, Parteien, Gewerkschaften, der EU- oder der Kapitallobby gesponsert!


Die Welt funktioniert anders, als uns täglich vorgegaukelt wurde …

Leitmedien nutzten oft ihre Deutungshoheit, um zu relativieren und von grundsätzlichen Vorurteilen und Irrlehren abzulenken. Mein neues Buch zur Coronakrise enttarnt dieses System aus Gesinnungsjournalismus, Meinungsmache und Umerziehung. Es deckt gnadenlos die Denkfehler unserer eingeimpften Weltanschauungen auf! Es demaskiert die ideologische Verbohrtheit unserer Zeit! Vor allem aber präsentiert es überzeugende Konzepte und Problemlösungen!

Das Coronabuch liefert allumfassende, leicht verständliche Erklärungen für das raffinierte Zusammenspiel der kontraproduktiven Kräfte und Strömungen. Es überzeugt durch seine stichhaltigen Argumente. Es zeigt auf, wo angesetzt werden müsste, um unsere Welt nachhaltig zu ändern. "Die Wandlung Deutschlands nach der Coronakrise" bietet ein plausibles Gesamtkonzept und verliert sich nicht in widersprüchlichen, realitätsfernen Einzelmaßnahmen.

••• NEU:

Die Wandlung Deutschlands nach der Corona-Krise

Zerbricht jetzt die verlogene, konzernfreundliche Welt des Gesinnungsjournalismus?
Manfred Julius Müller, 172 Seiten, Format 17x22 cm, 13,50 Euro
Weitere Infos zum Buch. Bestellung zum Beispiel über www.amazon.de, www.hugendubel.de oder auch über den stationären Buchhandel.

Was steht nun an?
Welche Weichenstellungen sind erforderlich?
Wird es weiterhin Denkverbote geben?



Schluss mit der Heuchelei! Die Welt funktioniert anders, als uns von Lobbyisten und Medien eingeredet wird!
Kapitalismus, Zollfreihandel, Globalisierung:
DAS KONTRABUCH
"Wie funktioniert die grenzenlose Ausbeutung?
Und was müssten unbestechliche Politiker dagegen tun?"

"DAS KONTRABUCH" von Manfred J. Müller, 100 Seiten, 8,90 Euro
Weitere Infos zum Buch. Bestellung zum Beispiel über www.amazon.de


DAS KAPITAL und die Globalisierung
Plädoyer für die Entmachtung des Kapitals und die Rückbesinnung zur Marktwirtschaft.
Autor Manfred J. Müller, 172 Seiten, 2. Auflage, 13,50 Euro
Weitere Infos zum Buch


Die Regierungen der westlichen Welt haben die Gesetze so konstruiert, dass Konzerne immer größer, reicher und mächtiger werden. Warum?

Only Fairtrade
Die kapitalistische Reformation! 42 Thesen für eine gerechtere Welt!
Taschenbuch von Manfred J. Müller, Verkaufspreis 5,- Euro
Weitere Infos. Bestellung über www.amazon.de


Raus aus der EU
oder durchhalten bis zum Untergang?
76 Seiten, Format 17x22 cm, Verkaufspreis 5,90 Euro
Verfügt die Europäische Union wirklich über ein tragfähiges Konzept? Oder verbirgt sich dahinter eine krude Ideologie, die den ganzen Kontinent ins Verderben führt? Wenn wir jetzt nicht diese Fragen offen angehen, wann dann? Weitere Infos...


Ja, es stimmt: Die Argumente dieses Buches haben nicht unwesentlich zur Beendigung der Willkommenskultur beigetragen.
Menschlichkeit kennt keine Grenzen.
Dummheit aber auch nicht!
Autor Manfred Julius Müller, 84 Seiten, Format 13,5x21,5 cm, 6,80 Euro
Weitere Infos…


Wir brauchen den Mut, der Wahrheit offen ins Auge zu blicken. Wer immer noch den Propagandaphrasen des Establishments vertraut, hat die Zeichen der Zeit nicht verstanden.