Was ist ein steuerfinanziertes Grundeinkommen, Grundgehalt oder Bürgergeld?

 

Das bedingungslose oder steuerfinanzierte Grundeinkommen beschreibt die Vorstellung einer staatlichen Grundversorgung für jeden Bundesbürger. Anstelle einer Sozialhilfe ausschließlich für Bedürftige geht es hierbei also um eine generelle Alimentierung der gesamten Bevölkerung. Damit könnten die Sozialämter weitgehend geschlossen werden, niemand bräuchte mehr seine Ansprüche beim Sozialamt anmelden, denn das Grundeinkommen erhält jedermann ohne Antragstellung.

Die entscheidende Frage ist, ob das Ganze funktionieren kann und ob und wie eine Finanzierung möglich wäre.

Eine Antwort darauf finden Sie auf unserer Eingangsseite.

 

 

Impressum

© Manfred J. Müller, Flensburg

 

 

 


Ab sofort im Internet-Buchhandel lieferbar:

Sie wissen schon alles, Sie sind bestens informiert?

Die Welt ist anders, als uns vorgegaukelt wird!
Die Menschheit wird systematisch verdummt! Globalisierung und EU funktionieren nicht so, wie man uns einzureden versucht.
Deshalb erleben wir seit über 30 Jahren einen beispiellosen Reallohnabstieg trotz stetig steigender Produktivität.

Wer dieses merkwürdige Paradoxon verstehen möchte, findet im Buch "DAS KAPITAL und die Globalisierung" die entlarvenden Antworten.
Ohne falsche Rücksichtnahmen werden die schlimmsten politischen Irrtümer und Fehler aufgedeckt und die überfälligen Korrekturmaßnahmen angemahnt.
Nur Einsicht und Offenheit kann Deutschland (und die westliche Welt) noch vor dem Untergang retten!

DAS KAPITAL und die Globalisierung
Plädoyer für die Entmachtung des Kapitals und die Rückbesinnung zur Marktwirtschaft.
Autor Manfred J. Müller, 172 Seiten, Format 17x22 cm,
13,50 Euro

Weitere Infos ...

Bestellung über www.amazon.de

Was macht es für einen Sinn, den wirklich relevanten Fragen ständig auszuweichen und sich allein mit populistischen Kinkerlitzchen und Flickschustereien zu befassen?

M. Müller analysiert seit 30 Jahren weltwirtschaftliche Zusammenhänge und veröffentlicht brisante Aufsätze zu den heikelsten Themen. Er entwickelte neue Wirtschaftstheorien, die weltweit neue Maßstäbe setzten und in manchen Ländern in wichtigen Bereichen die Gesetzgebung beeinflussten. Seine Websites erreichen im Jahr etwa eine Million Besucher. Inzwischen sind auch einige Bücher erschienen, u. a. die Trilogie "DAS KAPITAL".

Grundeinkommen

 

Die Vor- und Nachteile des
bedingungslosen
Grundeinkommens


Die Entmachtung des Kapitals


Was tun gegen die Kinderarmut?
Wieviel Luxus braucht
der junge Mensch?


Gibt es seit Hartz IV keine Arbeitsverweigerer mehr?


Funktioniert das Lohnabstandsgebot?
Lohnt sich Arbeit
wirklich noch?


Ökosteuer: In 20 Jahren
unabhängig vom Erdöl!
Könnte Deutschland
binnen zweier Jahrzehnte
völlig ohne Erdöl
auskommen?


Staat, Recht und Moral
am Beispiel des
Konjunkturprogramms...


Rettungsanker
Bildungsoffensive?
Haben wir einen Bildungs-
notstand, brauchen wir
mehr Akademiker


Der Fluch der Globalisierung...


Sollen Billigjobs
subventioniert werden?


Warum sinken seit 1980
die Reallöhne?


Brauchen wir
mehr Einwanderer?


Ist eine Mehrwertsteuer-
erhöhung unsozial?


Verdanken die Deutschen ihren Wohlstand der EU, dem Euro, der Globalisierung und den Türken?